Wozu müssen Schuhe passen?

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung von Shoppingfritz erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Die richtige Schuhfarbe wertet das Outfit auf. Sie muss zum Anlass und zum Kleidungsstil passen. Zu jeder Farbe aus dem Outfit kann ein Schuh im Farbton getragen werden. Schwarze, graue und beige Schuhe passen überall dazu.

Wozu braune Schuhe tragen?

Braune Schuhe sind bei Damen und Herren ein Allrounder für Business und Freizeit. Sie lassen sich vorzüglich zu Jeans, Chinos, dem Anzug oder zum Casual-Look kombinieren. Dunkelbraun kann mit einem Marineblau kombiniert werden, während hellbraun gut zu Hellgrau oder zur pastellfarbenen Hose passt. Mittelbraun kann zu einer Jeans oder einer schwarzen Hose getragen werden. Damen kombinieren braune Schuhe mit einem Rock im Leopardenmuster, zu Lila oder Hellgrün. Zu braunen Schuhen passen Orange, Rot, Weiß, Grau, Mintgrün, Rotbraun und Beige.

Wozu rote Schuhe tragen?

Rote Schuhe sind ein Eyecatcher, wenn der restliche Look eher zurückhaltend ausgesucht wird. Ein Kombipartner sind Jeans, weiße Röcke und Hosen und beige Beinkleider. Bei Männern heben sich rote Männerschuhe aus dem Alltag heraus. Mit schwarzer Stoffhose wirken Sie wie ein Nerd. Rote Schuhe und Jeans wirken eher lässig. Mit weißer Stoffhose entsteht ein Casual Look. Bei allen Outfits sollte der Rotton der Schuhe in der Kleidung zu finden sein.

Winterkleider bei Shoppingfritz

Wozu passen silberne Schuhe?

Silberne Schuhe sind ein Modetrend. Sie können im Büro, in der Freizeit und zu einem festlichen Anlass getragen werden. Silberne Schuhe dulden keine auffälligen Muster und andersfarbige Metallfarben. Mit Pastelltönen wirkt Silber am festlichsten. Mögliche Kombipartner sind kühle Töne in Blau und Grün und die Knallfarben Gelb und Pink. Herren kombinieren silberne Schuhe von Jeans von schwarzen, beigefarbigen bis dunkelgrauen Hosen.

Wozu passen blaue Schuhe?

Blaue Schuhe passen zu mittelblauen und dunkelblauen sowie schwarzen Hosen. Sie machen das Outfit eleganter und sind ein Blickfang zu gelben und beigefarbigen Hosen. In der Farbe Türkis sind sie ein Kombipartner für graue Hosen. Modebewusste Herren kombinieren blaue Schuhe zu Jeans und zu blauen, dunkelgrauen oder dunkelbrauen Anzughosen.

Wozu passen weiße Schuhe?

Weiße Schuhe passen zum Sommer. Besonders Sneakers in dieser Farbe sind total angesagt. Sie passen zu jedem Outfit dazu.

Wozu passen graue Schuhe?

Graue Herrenschuhe lassen sich schlecht kombinieren, obwohl sie geschmackvoll wirken und dem Auge schmeicheln. Graue Männerschuhe passen zu Jeans und zu einer modebewussten schwarzen oder braunen Anzughose. Im Job trägt man zu grauen Schuhen einen dunkelblauen Anzug. Damen können graue Schuhe zu fast allem tragen, zu braunen, weißen und zu schwarzen Hosen und zu Rot und Beige.

Wozu passen beige Schuhe?

Beige (Nude) Schuhe strahlen Wärme und Eleganz aus. Beige passt zu einheitlichen Looks, steckt das Bein und wirkt leger oder chic.

Wozu passen goldene Schuhe?

Goldene Schuhe passen zu den Basics Rot, Blau, Weiß und Schwarz. Zudem ist Gold ein Kombipartner für Burgund und Smaragd.

Wozu müssen Schuhe passen? Unser Fazit:

Bunte Schuhe sind das Highlight zum Outfit, wenn Sie stylisch zum Kleidungsstil passen. Wählen Sie Kontrastfarben oder ein Outfit Ton in Ton.

Related News